Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Wenn’s ums Geld geht, zeigt sich der Charakter. Unserer ist typisch nord­deutsch. Mit Ecken und Kanten und dem Herzen am rechten Fleck. Wie unsere Kunden und die Menschen aus dem Herzogtum. Diese Nähe verbindet. Als Lebens­begleiter haben wir die passende Finanz­lösung für jede Lebens­situation und beraten unsere Kunden ganz­heitlich. Mit knapp 600 engagierten Mitar­beitern und rund 40 Auszu­bildenden sind wir einer der größten Arbeit­geber und Ausbilder im Kreis. Wir leben hier nicht nur, sondern „sünd hier ok to huus“.

Kommen Sie an Bord und unter­stützen uns als

Sachbearbeiter (*gn) Personalservice

für unseren Bereich Personal in unserer Hauptstelle in Mölln.


Aufgaben
  • Abrechnen von Gehältern und Reisekosten
  • Administrative Bearbei­tung sämtlicher Personal­ver­änderungen ein­schließlich der Erstellung von Arbeits- und Änderungs­verträgen
  • Ansprechpartner (*gn) für Fragen zur Entgelt­abrechnung, Zeit­wirtschaft, tarif­vertrag­lichen Regelungen sowie lohnsteuer- und sozial­versiche­rungs­recht­lichen Themen
  • Erstellen von Bescheini­gungen
  • Führen von Hauptbuch- und CpD-Konten
  • Jahresabschluss­tätigkeiten
  • Verantwortung für die Gestaltung und Aktuali­sierung zuge­ordneter personal­wirt­schaft­licher Prozesse
  • Individuelle Zuständigkeit für fach­liche Schwerpunkt­themen, wie z. B. dem betrieb­lichen Gesundheits- und Wieder­eingliede­rungs­management

Profil
  • Kaufmännische Ausbil­dung
  • Weiterführende personal­wirt­schaftliche Quali­fikationen, wie z. B. eine Ausbil­dung zum Personal­kauf­mann (*gn) IHK
  • Mehrjährige Erfahrung in der Personal­adminis­tration bzw. Lohn- und Gehalts­abrech­nung, optimaler­weise in der Sparkassen-Finanz­gruppe
  • Kenntnisse über die tarifver­traglichen Rege­lungen des TVöD-S sowie des Lohnsteuer- und Sozial­versiche­rungs­rechts
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Microsoft-Office-Anwendungen
  • Kenntnisse in der personal­wirt­schaft­lichen Anwen­dung „PARISplus“ bzw. der zugrunde­liegenden SAP-Software sowie im Zeit­wirt­schaftssystem „X/TIME – GFOS“ sind von Vorteil
  • Ausgeprägte Teamorien­tierung und Spaß am Umgang mit Menschen
  • Digitale Fit­ness und sicherer Umgang in der Erhe­bung und Verar­beitung von personal­wirt­schaft­lichen Daten
  • Ein hohes Maß an Zuver­lässigkeit und Diskre­tion

Wir bieten
  • Ein dyna­misches und sym­pa­thisches Team
  • Faire Vergütung nach TVöD-S, einschließlich Sparkassen-Sonder­zahlung
  • Fort­bildungs- und Auf­stiegs­möglich­keiten
  • 30 Tage Urlaub im Jahr (in 2021 sogar 31 Tage und in 2022 32 Tage)
  • Betrieb­liche Alters­vorsorge
  • Variable Arbeits­zeiten für eine posi­tive Work-Life-Balance
  • Kosten­freie Notfall­betreuung Ihrer Kinder
  • Und vieles mehr ...